Events


Wir bieten unser Drachenschiff für verschiedenste Arten von Events an.

Wie wäre es mit einem unvergesslichen Tagesausflug auf einem nahegelegenen See, als Highlight auf Jubiläen, Verlobungen, Hochzeiten, Geburtstage und mehr.

Außerdem präsentieren wir Skidbladnir in voller Pracht auf mittelalterlichen Veranstaltungen, Märkten, Larp- und Fantasy-Events.

Ab Sonnenuntergang bieten wir auf Wunsch eine beeindruckende Kulisse mit Fackeln auf dem Schiff. Ein besonders mystisches Ambiente lässt sich mit zusätzlichem, künstlichen Lichtspiel erreichen.

 

Zu Wasser

Da gehört ein Schiff hin - ins Wasser!

In seinem natürlichen Element ist "Skidbladnir" flink, wenidig und naja, auch wackelig. Durch das leichte Gewicht und den geringen Tiefgang ist es nichts für Diejenigen, die schnell seekrank werden.

Kleine Rundfahrten und die richtige Präsentation machen das schwarze Beiboot auch hier zu einem Anziehungspunkt für Groß und Klein. Natürlich verzichten wir auch im Wasser nicht auf die richtige Ausleuchtung in den Abendstunden.

Schon ein winziger Weiher (oder eine sehr große Pfütze?) genügt, um "Skidbladnir" los zu lassen.

Infotafeln werden am Anliegepunkt und von mancher Erzählung werden die Kleinen auch Nachts noch träumen.

Zu Lande

Ja, es ist nicht das übliche Element für ein Schiff, aber "Skidbladnir" kann auch zu Land ganz schön Aufsehen erregen.

Umhüllt von Tuchen, Licht und Wind, wird es wie vom Wasser umspielt. Durch seine erhöhte Postition auf der Plattform, wirkt es groß und prächtig.

Besonders in den Abendstunden, wenn es dunkel wird, präsentiert es sich im Lichtspiel von seiner besten Seite.

Rundfahrten sind so natürlich nicht möglich, aber als Fotokulisse wird es von Besuchern gerne gesehen.

Diverse Infotafeln rund um das Schiff erzählen vom Gokstad-Schiffsgrab, den Wikingerschiffen, der Mythologie Skidbladnirs und zahlreichen Eroberungen.

Das ist möglich:

  • Präsentation des Gokstad-Schiffes "Skidbladnir" an Land oder zu Wasser
  • Infotafeln mit allerlei Informationen, Geschichten, Mythologie
  • Erzählungen über die damaligen Seefahrten, von Meerjungfern, Ungeheuern und manch dramatischer Stunde
  • Das Schiff als faszinierende Kulisse
  • Rundfahrten
  • Abendliches Lichtspiel